Fondation des Fondateurs
Fondation des Fondateurs
Fondation des Fondateurs
Fondation des Fondateurs
Fondation des Fondateurs
Fondation des Fondateurs
Fondation des Fondateurs
Fondation des Fondateurs
Fondation des Fondateurs
Fondation des Fondateurs
Fondation des Fondateurs
Fondation des Fondateurs

Die führende, gemeinnützige Dachstiftung der Schweiz

Das Leitbild der Fondation des Fondateurs

Die Fondation des Fondateurs ist die führende Dachstiftung der Schweiz zur Förderung von gemeinnützigen Projekten im In- und Ausland. Sie arbeitet unabhängig von Finanzdienstleistern und ist politisch, weltanschaulich sowie konfessionell neutral.

mehr erfahren

Entstehung und Gründung

Die Fondation des Fondateurs wurde im Jahre 2007 vom Ehepaar Lori und Karl Lutz-Dinkel ins Leben gerufen, um einer Vielfalt von individuellen Förderanliegen durch das Zusammenlegen von Ressourcen den Weg zu ebnen. Dieses Ziel ist für uns nach wie vor wegweisend.

mehr erfahren

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat ist prominent und kompetent mit Experten aus dem Stiftungswesen besetzt. Er setzt sich mit seinem Knowhow und seiner Erfahrung engagiert für Ihre Stiftungsanliegen ein.

mehr erfahren

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle steht Ihnen stets kompetent für Ihre Stiftungsanliegen zur Seite und berät Sie gerne.

mehr erfahren

Newsarchiv

Hier finden sie unsere gesammelten Nachrichten und Publikationen in chronologischer Reihenfolge.

mehr erfahren

Fördergesuche

Als Dachstiftung nimmt die Fondation des Fondateurs keine Fördergesuche entgegen. Die Fördertätigkeit ist ausschliesslich Sache der bei ihr vereinten Einzelstiftungen.

Was ist eine Dachstiftung?

Eine Dachstiftung bietet unselbständigen Stiftungen und kleineren Vermögen das Pooling bei der Administration, bei der Vermögensbewirtschaftung wie auch im Bereich der Projektförderung an. Zu nennen sind einerseits die von Banken geführten, andererseits die von Finanzdienstleistern unabhängigen Dachstiftungen. Die Dachstiftung eignet sich auch für Zustiftungen und Legate. Sie betreibt ein professionelles Anlage- und Fördermanagement und ist besonders bei kleineren Vermögen eine attraktive Alternative zur eigenen Stiftungsgründung.

Ihr Vorteil bei FdF

Stifterinnen und Stiftern stehen zwei Gefässe zur Verfügung, um ihre gemeinnützigen Förderideen ohne inhaltliche oder geografische Einschränkungen umzusetzen: Der Allgemeine Fonds oder ein eigener, zweckbestimmter Fonds.

FAQ

back to top